Dank einer Patin hört er nun auf den Namen Chucky. Er ist gesund und wird von seiner Mama Peach liebevoll umsorgt und aufgezogen. Ursprünglich wurde Peach aus einem Shelter geholt, damit sie in Ruhe und in Sicherheit ihre Babys aufziehen kann. Peach ist natürlich auch hier in der Vermittlung. Nach Deutschland kann er erst reisen, wenn er 16 Wochen alt ist aber sollte er vorher schon eine Familie finden, würden wir sie natürlich mit aktuellen Fotos und Videos versorgen. Die Mama ist etwa 45 cm groß, der Papa ist unbekannt. Wie groß die Welpen werden, können wir nicht abschätzen, es sind kleine Überraschungspakete. Geboren wurden die Welpen am 21.04.24. Bei Ausreise ist er natürlich geimpft, gechippt und auf Mittelmeererkrankungen getestet. Bis dahin darf er noch mit Ihren Geschwisterchen und ihrer Mama die Zeit verbringen. Eine Namenspatenschaft darf man für ihn natürlich auch abschließen.