Aus persönlichen Gründen muss Mike leider sein Zuhause verlassen, ihn selbst trifft keine Schuld. Mike ist stubenrein, kommt bestens mit anderen Hunden und sogar mit Katzen zurecht. Ist sehr verschmust und geht offen und freundlich auf alle Menschen zu. Lediglich standfest sollte man sein, seine Begrüßungen fallen schon mal etwas stürmischer aus. Von daher sollten Kinder auch schon etwas älter sein. Auch das Alleinebleiben hat er gelernt und es bereitet ihm keine Probleme. Mehr als 5 Stunden sollten es dann allerdings nicht werden, er möchte von seiner neuen Familie ja auch noch was haben. Mike ist gechipt, kastriert, geimpft, entwurmt und mit seinen 67 cm/ 45 kg gehört er nicht mehr in die Kategorie "Schoßhund" (auch wenn er da manchmal anderer Meinung ist)