Der kleine Oakley lebt mit seinen Geschwistern und zahlreichen anderen Welpen bei einer Tierschützerin in Bulgarien und kann Mitte Februar  ausreisen. Seine Mama heißt Arda und war auch hier in der Vermittlung. Sie ist etwa 40 cm groß, über die endgültige Größe von Oakley können wir jedoch keine verbindliche Aussage treffen. Oakley ist altersentsprechend verspielt, nicht ängstlich - muss aber natürlich noch alles lernen. Bei Ausreise ist er gechipt, geimpft und auf Mittelmeererkrankungen getestet. Auch eine Pflegestelle wäre schon toll