Teddy hat Zeit seines Lebens an der Kette verbracht, das sollte sich nun für ihn ändern. Anfang April kam er auf eine Pflegestelle nach Herten und er fühlte sich von Anfang an gleich dort wohl und zuhause. Er liebt Menschen sehr und genießt die Aufmerksamkeit. So sehr, dass er auch lieber Einzelprinz bleiben möchte. Teddy ist sehr verschmust, verspielt und vor allem sehr Menschenbezogen.